TERMINE

Montag, 14. September 2020, 21:05 Uhr
Okto-TV
, Okto ist österreichweit bei A1 TV (Programmplatz 34), bei UPC (analog: Kanal 8, digital: Programmplatz 108) sowie online als Livestream zu empfangen. Im Großraum Wien sowie in Teilen Niederösterreichs und des Burgenlands kann Okto darüber hinaus auch über DVB-T gesehen werden.

WohnzimmerFilmRevue 172

Ilse Kilic und Fritz Widhalm zeigen die Filme "sinn", "schrems und umgebung (ein reisefilm)" und "bier 1-6".


Donnerstag, 24. September 2020, Einlass 18 Uhr, Beginn 19 Uhr
FLUC
, Praterstern 5, 1020 Wien

Auf der Suche nach Verstecken

Lesungen und Konzerte in Kooperation mit dem fröhlichen Wohnzimmer und PS - Anmerkungen zum Literaturbetrieb / Politisch Schreiben.

Es lesen Ilse Kilic, Fritz Widhalm, Yael Inokai, Andreas Pavlic, Eva Schörkhuber
Es musizieren: SarahBernhardt, Tini Trampler und die Playbackdolls
Premiere des Verstecke-Films von Sz Karolina Nicole
Moderation: Eva Schörkhuber, Tini Trampler

Die Lesungen finden im Garten des FLUC statt, Konzerte und Film in der FLUC-Wanne. Die Kontaktadressen müssen beim Eingang abgegeben werden.
Für die Lesungen gilt freier Eintritt, freie Spende.


Sonntag, 27. September 2020, 15 Uhr
Radio Orange 94.0

Literatursendung (0)
Politisch schreiben und Das Fröhliche Wohnzimmer präsentieren literarische O-Töne

Mit Texten von melamar, Magdalena Knapp-Menzel und Carolin Krahl
Gestaltung: Ilse Kilic, Andreas Pavlic, Eva Schörkhuber und Fritz Widhalm

In unserer Sendung präsentieren wir zeitgenössische Literatur in ihrer Vielfalt - auch abseits des so genannten Mainstream. Die Autor*innen werden gebeten, die Texte selbst einzulesen, so sind auch die verschiedenen Stimmen, Intonierungen, Lesegeschwindigkeiten, sprachlichen Besonderheiten usw. präsent.


Donnerstag, 1. Oktober - Samstag, 3. Oktober 2020, 18-24 Uhr
IG Architektur
, Gumpendorferstraße 63B, 1060 Wien

Poesiegalerie 2020

Das fröhliche Wohnzimmer ist wieder mit dabei!

Ilse Kilic z.B. liest am 3. Oktober um 22 Uhr.
Genaueres über das Programm auf www.poesiegalerie.at!


Montag, 12. Oktober 2020, 21:05 Uhr
Okto-TV
, Okto ist österreichweit bei A1 TV (Programmplatz 34), bei UPC (analog: Kanal 8, digital: Programmplatz 108) sowie online als Livestream zu empfangen. Im Großraum Wien sowie in Teilen Niederösterreichs und des Burgenlands kann Okto darüber hinaus auch über DVB-T gesehen werden.

WohnzimmerFilmRevue 173

Ilse Kilic und Fritz Widhalm zeigen Filme. Genaues Programm demnächst.


Dienstag, 13. Oktober 2020, 19 Uhr
Bezirksmuseum Josefstadt
, Schmidgasse 18, 1870 Wien

Politik & Poesie: "Bodenlos"

Lesungen von Dita Brickwell, Birgit Schwaner, Ilse Kilic & Fritz Widhalm
Musik von Claudius Kölz (Gesang), Alexander Kukelka (Klavier)
Organisation und Moderation: Dita Brickwell

Wegen Covid-19-Maßnahmen können nur 39 Personen Einlass finden!
Anmeldung erbeten: email@ditha-brickwell.eu

In Zusammenarbeit mit der Grazer Autorinnen Autorenversammlung


Dienstag, 20. Oktober 2020, 19 Uhr
Literaturhaus
, Zieglergasse 26a, 1070 Wien

Text & Film IX - "Remixed"

Immer mehr Autor/inn/en kreieren selbst Poesiefilme. Die Reihe Text & Film lädt ein, die enorme künstlerische Bandbreite dieser interdisziplinär arbeitenden Künstler/inn/en zu erleben - ein buntes Crossover zwischen Literatur, Film, Video, Animation, Fotografie und Poesie.

Mit Moucle Blackout, Linda Christanell, Sabine Groschup, Ilse Kilic, Si.Si. Klocker, Erika Kronabitter, Gerda Lampalzer-Oppermann, Sophie Reyer, Nikolaus Scheibner, Hubert Sielecki, Fritz Widhalm u.a.
Organisation & Moderation: Elisabeth Maria Klocker

Anmeldung erforderlich: info@literaturhaus.at

Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung
in Kooperation mit der Austrian Film Coop


Donnerstag, 29. Oktober 2020, 19 Uhr
Amerlinghaus
, Stiftgasse 8, 1070 Wien

Freiheit des Wortes: "Das Eigene und das Fremde"

Die Veranstaltung "Freiheit des Wortes" findet alljährlich in Gedenken an die Bücherverbrennung im Nationalsozialismus statt. Sie versammelt literarische Beiträge zu politischen Fragestellungen.

Mit Janko Ferk, Regina Hilber, Ilse Kilic, Linda Kreiss, melamar, Hanno Millesi, Klaus Prinz, Karin Seidner, Richard Weihs
Organisation und Moderation: Monika Gentner

Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung


Freitag, 6. November - Sonntag, 8. November 2020
Brunnenpassage
, Brunnengasse 71 / Yppenplatz, 1160 Wien

Krilit 2020
Kritische Literaturtage

2020 finden die Kritischen Literaturtage zum zehnten mal statt. Vom 8.-10. Mai bietet die Brunnenpassage am Yppenplatz in Ottakring wieder den wunderschönen Rahmen für diese feine Buchmesse abseits des kommerziellen Mainstreams.
Freitag, 6. November 14 - 20 Uhr
Samstag, 7. November 12 - 20 Uhr
Sonntag, 8. November 12 - 17 Uhr

Das fröhliche Wohnzimmer ist wieder mit dabei!


Mittwoch, 18. November 2020, 18:30 Uhr
Universität für angewandte Kunst Wien
Oskar-Kokoschka-Platz 2 (Hörsaal 1), 1010 Wien

Lyrik im März im Herbst: "Zusammen"

Achtung!
Diese Veranstaltung kann aller Voraussicht nach nicht wie geplant stattfinden.
Wie bemühen uns um Verlegung in den virtuellen Raum. Details folgen.

Mit August Bisinger, Susanne Ayoub, Marie-Thérèse Kerschbaumer, Hans Augustin, Evelyn Holloway, Friederike Mayröcker, Brigitta Falkner, Christian Futscher, Lisa Spalt, Isabella Breier, Thomas Havlik, Gerhard Jaschke, Julian Schutting, Sabine Dengscherz, Robert Schindel, Onophon, Verena Dürr, Petra Ganglbauer, Marietta Böning, Ferdinand Schmatz, Kurt Mitterndorfer, Lydia Steinbacher, Birgit Schwaner, Melamar, Dietmar Füssel, Gerald Jatzek,Rudolf Stueger, Daniel Wisser, Lydia Haider
Organisation und Moderation: Ilse Kilic

Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung